Nach der KBC unterrichten jetzt auch andere Unternehmen!

Das erprobte Get-a-Teacher Konzept der KBC wird nun auch von anderen Unternehmen an ostbelgischen Schulen ausprobiert. So heißt es, dass die Unternehmen Coca Cola, Tesla, McDonalds und Apple ebenfalls Schüler in relevanten Lebensbereichen ausbilden werden. Die Kurse werden wie folgt aussehen:

  • Coca Cola: Ernährungswissenschaften und Weihnachtstraditionen
  • Tesla: „Wie ich aus einem alten Peugeot eine Rakete baue“ und Verglasungstechniken
  • McDonalds: Musik und Sport
  • Apple: „Wie ich das Geld, das die KBC mir beibringt zu verdienen, möglichst effektiv aus dem Fenster werfe“ und „Das korrekte Bügeln eines Kragenpullis“

Welche Unternehmen in Zukunft in die Schulen kommen, bleibt noch abzuwarten. Angeblich soll Heckler und Koch an einem Selbstverteidigungskurs arbeiten.

Ein Kommentar zu “Nach der KBC unterrichten jetzt auch andere Unternehmen!

  1. der Doppelpapstbetrieb Vatikan bietet einen Kursus „Kinderkriegen ohne Vater“ an !

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: