Ostbelgistan Daily

Archiv

Hier nicht! Kein Atommüllendlager bei uns. Es ist so schön, wenn sich mal alle Parteien einig sind, ja sogar alle Bürger. Irgendwie zu schön, um wahr zu sein, oder? Naja, egal. Wir, die Partei für Leute und Kram, fordern schon seit langem, dass nirgendwo ein Endlager gebaut wird. Wir würden uns gerne damit selbst in Facebook-Werbung feiern, haben aber leider kein Geld dazu. Jetzt wird der geneigte Logiker sagen: Moment, wir haben… Weiterlesen

Viel wird aktuell über die Grenzsituation zwischen Belgien und Deutschland diskutiert. Jetzt haben sich die Politiker erst mal deutlich geäußert: „Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten!“ Mit dieser versichernden Aussage können wir uns nun sicher sein, dass die Grenzen bald wieder normal zu passieren sind. Oder? Vielleicht sollten wir an der Stelle David Hasselhoff kontaktieren, nur um sicher zu sein…

Im Zuge des Jubiläums der Deutschsprachigen Gemeinschaft (so hieß Ostbelgistan früher mal) hat man den Beschluss gefasst, internationale Botschafter im Sonderauftrag der Regierung zu entsenden. Diese sollen dabei helfen, das Standortmarketing noch besser in die Welt zu tragen und Ostbelgistan noch bekannter zu machen. Dabei möchte man neue, bürgernahe Wege gehen: Jeder soll sich bewerben können und die Chance bekommen, Ostbelgistan zu vertreten. Melden Sie sich dazu einfach beim Ministerium und erklären… Weiterlesen